Qualifikationen

Meine Qualifikationen

Diese ganz persönliche Begleitung bei individuellen Themen erfüllt mich besonders, weshalb ich mich perspektivisch auf psychotherapeutische Arbeit konzentrieren möchte. Um das zu ermöglichen, habe ich ein zweites Studium in Psychologie an der Universität Marburg aufgenommen.

So bin ich derzeit dabei, die Balance zwischen dem möglichst schnellen Erreichen des Abschlusses, einem sinnstiftenden Einbringen meiner Fähigkeiten und dem Aufrechterhalten einer  Partnerschaft auf Ferne auszuloten und immer wieder neu zu justieren. Es freut mich, die GFK als Gastdozentin dabei auch immer mehr in das Feld der Universität tragen zu können.

Ausbildungen im Bereich der GFK:

Ich habe mich im Bereich der GFK in Seminaren, Jahrestrainings, Peergruppen und Assistenzen bei anderen Trainer*innen umfassend ausgebildet.

Zur Zeit befinde ich mich im Zertifizierungsprozess mit dem internationalen Zentrum für Gewaltfreie Kommunikation (CNVC).

Einige Ausschnitte meiner GFK-Ausbildung:
  • Intensivtrainings in Kommunikation der Achtsamkeit bei Monika Schäpe
  • Mediation á la GFK
  • New Depths – Verbindung von GFK und Neurobiologie zur Integration von Trauma
  • Giraffenträumer-MultiplikatorInnenausbildung für GFK in Kindergärten
  • Coaching Essentials
  • Internationales Intensivtraining in Israel-Palästina
Meine Interessensschwerpunkte
  • Balance aus Authentizität und Einfühlung in gleichwertigen Beziehungen
  • Selbstmitgefühl
  • GFK in der pädagogischen Arbeit
  • GFK in sozialen Berufen & als therapeutisches Werkzeug
  • Umgang mit Scham, Schuld und Wut
  • Trauer- und Ermutigungsarbeit
  • GFK in der Teamarbeit und Moderation